Weihnachtskonzert

Keine Beschreibung

Samstag, 22. Dezember 2018, 19:30 Uhr
Stadtkirche Zofingen

Hans Jürg Bättig, Orgel
Markus J. Frey, Leitung

Werke:
Georg Muffat, Passacaglia (armonico tributo) Sonate Nr. 5 G-Dur
Unico Willem van Wassenaer, Concerto Armonico Nr. 4 G-Dur
Georg Friedrich Händel, Concerto grosso C-Dur HWV 318 (aus dem Alexanderfest)
Carl Philipp Emanuel Bach, Orgelkonzert G-Dur Wq 34

Abendkasse ab 19 Uhr
Preise Fr. 35.00 / Fr. 25.00 / Kinder Fr. 25.00 / Fr. 15.00

Vorverkauf 11. – 21. Dezember 2018, Goldschmiede Thoma, Vordere Hauptgasse 82, 4800 Zofingen, Tel. 062 751 16 88, oder Ticketreseravtion:

» Tickets reservieren

Hans Jürg Bättig, Orgel

Hans Jürg BättigHans Jürg Bättig erwarb am Konservatorium Bern Lehrdiplome in Orgel bei Heinz Balli und in Klavier bei Michael Studer. Weiterführende Studien an der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart schloss er mit dem Solistendiplom in Orgel bei Bernhard Haas ab. An der Musikhochschule Luzern studierte er Orchesterleitung. Von 2007 bis 2014 war er Organist und Chorleiter an der ehemaligen Klosterkirche St. Urban. Seit 2014 ist er Organist an der Stadtkirche Zofingen. Hauptberuflich arbeitet er als Jurist.

 

nach oben

Die Orgel in der Stadtkirche Zofingen

OrgelDie Orgel in der Zofinger Stadtkirche wurde 1983 gebaut und gilt als das grösste rein mechanische Orgelwerk der Schweiz. Sie umfasst 46 Register auf drei Manualen und Pedal. Dank ihres schönen Klanges und ihrer vielfäligen Möglichkeiten wurde die Zofinger Stadtkirche immer wieder von namhaften Interpreten als Raum für Aufnahmen gewählt.